News

Informationen, die Ihnen weiter helfen könnten.


03/2020

*** „Tragen Sie eine Atemschutzmaske, denn es nützt etwas!“

Helfen Atemmasken gegen das Corona-Virus? Ein Blick auf die Erfolge asiatischer Länder bei der Bekämpfung des Corona-Virus zeigt zudem: Masken helfen sehr wohl, sogar die einfachen Modelle. Auch der Vorsitzende der Bundesärztekammer rät Bürgern zum Tragen von einfachen Atemmasken. Wegen der Coronakrise hat der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, die Menschen in Deutschland zum Tragen einfacher Atemschutzmasken aufgefordert. Diese garantierten zwar keinen Schutz vor Ansteckung, betonte Reinhardt, „aber sie können ein wenig helfen, das Risiko zu verringern, andere anzustecken oder selbst angesteckt zu werden.“ Dies helfe bei der Viruseindämmung.

Für Eigenbedarf können Sie bei dem Online Shop Digilife24 Mundschutzmasken bestellen. Wenn Sie größere Menge für Arztpraxen oder öffentliche Einrichtungen brauchen, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

02/2020

*** Fragen und Antworten zur Bonpflicht

Seit dem 1. Januar gilt die Belegausgabepflicht: Jeder Kunde muss für jeden Einkauf einen Beleg erhalten. Das Ziel: Steuerbetrug verhindern. Hier ein paar wichtige Fragen und Antworten.

01/2020

*** Lightspeed übernimmt deutschen Kassenanbieter Gastrofix

Die Übernahme kommt zu einem idealen Zeitpunkt, da aktuell zahlreiche Händler und Gastronomen überlegen, auf cloudbasierte POS-Systeme umzurüsten. Grund ist das vor wenigen Tagen eingeführte neue Kassengesetz in Deutschland (“Kassensicherungsverordnung”).

10/2019

***  Elektronische Kassensysteme – Nichtaufgriffsregelung

Bund und Länderfinanzverwaltungen haben eine Nichtaufgriffsregelung hinsichtlich der Implementierung von technischen Sicherheitseinrichtungen bei elektronischen Kassensystemen bis zum 30. September 2020 beschlossen.

***  Windows: Microsoft bestätigt Druckerprobleme nach September-Updates

Ein Ende September freigegebenes Sicherheitsupdate für den Internet Explorer kann Druckerprobleme verursachen. Microsoft hat das jetzt bestätigt.

08/2019

***  Scansource trennt sich von Teilen des Europageschäfts

Der Distributor Scansource stellt das Geschäft mit physischen Produkten in Europa und einigen Ländern Amerikas zum Verkauf. Die Pläne sind Teil einer Neuausrichtung des Unternehmens auf „wachstums- und margenstärkere Geschäfte“.